Schimmelpilzschäden

Erkennen, bewerten, sanieren

Erkennen, bewerten, sanieren
  • Nachhaltige Lösung von Schimmelproblemen
  • Konkrete Fallbeispiele und zahlreiche Bilddarstellungen
37,29 € zzgl. MwSt. 39,15 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten


  • 91975
  • Jörg Brandhorst / Georg Willems (Hrsg.)
  • Schimmelpilzschäden
  • Erkennen, bewerten, sanieren
  • 4., überarbeitete Auflage 2016
  • 200 Seiten, DIN A4, broschiert
  • ISBN 978-3-8249-1975-8
Bausubstanzmängel, Klimawandel und verändertes Nutzerverhalten machen Schimmelpilze in... mehr

Bausubstanzmängel, Klimawandel und verändertes Nutzerverhalten machen Schimmelpilze in Innenräumen zu einer weit verbreiteten "Krankheit" von Gebäuden. Das Handbuch "Schimmelpilzschäden - Erkennen, bewerten, sanieren" zeigt Baupraktikern, wie sie das Übel an der Wurzel packen und Schimmelprobleme nachhaltig lösen können.

Anhand von konkreten Fallbeispielen und zahlreichen Bilddarstellungen behandelt es folgende Themen;

  • Wachstumsvoraussetzungen für Schimmelpilze
  • Feuchtequellen erkennen und beseitigen
  • Mindestanforderungen an die Gebäudehülle
  • Problemfelder der Nutzer
  • Lüftung, Grundlüftung, Bedarfslüftung
  • Mikrobiologie für den Praktiker
  • Gesundheitliche Fragestellungen bei Schimmelpilz- und Feuchteschäden
  • Lösungen für Neubau und Bestand
  • Aufgaben des Planers und Handwerkers bei der Sanierung
  • Rechtsinformationen

"Schimmelpilzschäden" richtet sich an Bauhandwerker, Bauplaner, Ingenieure, Sachverständige und alle, die an der Sanierung von Schimmel- und Feuchteschäden beteiligt sind.

Mengenstaffel

ab 5 Expl.: 33,56 EUR netto 
ab 10 Expl.: 31,70 EUR netto
ab 50 Expl.: 29,83 EUR netto
ab 100 Expl: 27,97 EUR netto

PDF-Leseprobe zum Download

Datei zum Download: Leseprobe Schimmelpilzschäden

Damit die Leseproben korrekt angezeigt werden, empfehlen wir, sie mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader zu öffnen.

Zuletzt angesehen