Print 65.50 EUR E-Book 65.50 EUR E-Book + Print 85.00 EUR
Predictive Maintenance

H. Biedermann (Hrsg.)

Predictive Maintenance

Realität und Vision

32. Instandhaltungs-Forum
Hrsg. von der ÖVIA
2018
224 Seiten
Print: 16 x 24 cm, gebunden, 224 Seiten
E-Book: PDF, Dateigröße 15 MB

Steigende Automatisierung und Digitalisierung sowie der zunehmende Konkurrenz- und Kostendruck sind Faktoren, mit denen Unternehmen täglich konfrontiert werden. Um dennoch eine ressourceneffiziente und effektive Anlagenbewirtschaftung sicherzustellen, ist die wertschöpfungsorientierte Gestaltung des Instandhaltungsmanagements unerlässlich.

Predictive Maintenance – die vorausschauende Instandhaltung – zielt darauf ab, die Minimierung von Ausfallzeiten und die Verlängerung der Bauteilnutzung anzustreben. Infolgedessen sind Verfügbarkeits- und Zuverlässigkeitserhöhungen sowie Kostenreduktionen durch Ausfallprognosen zu erzielen.

Mobile Devices, Sensorik zur Anlagenüberwachung und Prozessdatengewinnung, Retrofit,
Big Data und Data Analytics sind erforderliche Elemente einer smarten, wertschöpfungsorientierten Instandhaltung.

Dieses Buch steht daher im Zeichen der prädiktiven Instandhaltung im Kontext der Digitalisierung. Es gibt einen Einblick in den Status quo führender Industrieunternehmen,
stellt die neuesten Erkenntnisse renommierter Forschungsinstitutionen vor und zeigt potenzielle Chancen und Risiken des Predictive- Maintenance-Ansatzes auf. Es richtet sich an den innovationsorientierten Praktiker ebenso wie an den anwendungsorientierten Experten in Theorie und Praxis.

  • In den einzelnen Beiträgen werden unter anderem folgende Schwerpunkte thematisiert:
  • Predictive Maintenance und Analytics
  • Strategisches IH-Management
  • IT-Sicherheit
  • Neue Geschäftsmodelle
  • Big Data Analytics
  • Retrofit

ISBN (Print): 978-3-7406-0359-5Bestell-Nr. (Print): 60359
ISBN (E-Book): 978-3-7406-0366-3Bestell-Nr. (E-Book): 60366
Print 65.50 EUR E-Book 65.50 EUR E-Book + Print 85.00 EUR