Die Schwächen des Android Berechtigungsmodells (E-Book)

18,69 € zzgl. MwSt. 20,00 € inkl. MwSt.
  • 60121
  • Mike Kuketz
  • Die Schwächen des Android Berechtigungsmodells (E-Book)
  • 1. Auflage 2016
  • 40 Seiten, PDF, Dateigröße: 549 KB
  • ISBN 978-3-7406-0121-8
Inhalt Das Android-Berechtigungsmodell steuert auf Anwendungsebene den Zugriff auf... mehr

Inhalt

Das Android-Berechtigungsmodell steuert auf Anwendungsebene den Zugriff auf unterschiedliche Ressourcen des Android-Smartphones wie den Kalender, die Standortdaten oder die Kontakte. Aufgrund eklatanter Schwächen eignet sich dieses Konzept allerdings nur unzureichend für den Schutz von Informationen bzw. personenbezogenen Daten. Das vorliegende E-Book beleuchtet die Schwächen des Android-Berechtigungsmodells und erläutert die damit einhergehende Problematik.

Es richtet sich an Personen, die in Unternehmen mit dem Schutz von Daten bzw. Informationen beauftragt sind, wie z.B. Datenschutzbeauftragte oder Informationssicherheitsbeauftragte. Es ermöglicht ihnen, die mit dem Einsatz von Android-Smartphones im Unternehmen einhergehenden Risiken adäquat abzuschätzen und Maßnahmen zu treffen um den Einsatz von (Android-)Smartphones rechtskonform zu bewerkstelligen.

Der Inhalt dieses E-Books ist auch im Handbuch "Information Security Management" enthalten.

PDF-Leseprobe zum Download

Datei zum Download: Leseprobe Die Schwächen des Android Berechtigungsmodells (E-Book)

Damit die Leseproben korrekt angezeigt werden, empfehlen wir, sie mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader zu öffnen.

Technische Voraussetzungen

E-Books stellen wir Ihnen im PDF-Format bereit. Um E-Books vollständig nutzen zu können, empfehlen wir die Verwendung der aktuellen Version des Adobe Acrobat Readers. Häufig sind den PDF-Dateien Arbeitshilfen in Form von Word- oder Exceldateien angehängt. In diesen Fällen benötigen Sie zusätzlich ein Textverarbeitungs- und ein Tabellenkalkulationsprogramm.

Kauf und Bereitstellung von E-Books (PDF-Dateien)

Um E-Books kaufen zu können, müssen Sie einmalig ein Kundenkonto einrichten. Erworbene E-Books werden Ihnen dann unmittelbar nach dem Kauf im Downloadbereich Ihres Kundenkontos bereitgestellt.

Einzelplatzlizenz / Personalisierung durch Wasserzeichen

Wenn Sie ein E-Book in Form einer PDF-Datei erwerben, erhalten Sie das Recht zur persönlichen Verwendung dieser Datei an verschiedenen von Ihnen verwendeten Endgeräten (PC, Tablet, Smartphone) sowie zu einem Ausdruck. Die Dateien werden ohne technische Nutzungseinschränkung ausgeliefert (DRM-frei). Stattdessen werden die Dokumente personalisiert, d.h. mit einem sichtbaren Wasserzeichen versehen, in dem der Name des Bestellers aufgeführt wird.

Mehrplatzlizenzen

Mehrplatzlizenzen erhalten Sie auf Anfrage. Bitte wenden Sie sich hierzu an Markus Pieper, 0221/806-3530, markus.pieper@de.tuv.com.

Zuletzt angesehen