Der Qualitätsmanager als Kommunikator

Der Qualitätsmanager als Kommunikator
  • Sprache als Schlüsselkompetenz für QM-Verantwortliche
  • Kommunikationsmaßnahmen für unterschiedliche Zielgruppen
18,70 € zzgl. MwSt. 19,63 € inkl. MwSt.
  • 60050
  • Michael Bechtel
  • Der Qualitätsmanager als Kommunikator
  • 2. Auflage, 2016
  • 28 Seiten, PDF plus 1 Arbeitshilfe im Word-Format; Dateigröße: 582 KB
  • ISBN 978-3-7406-0050-1
Inhalt Kommunikation als Schlüsselaufgabe wird in der ISO 9001:2015 nachdrücklicher... mehr

Inhalt

Kommunikation als Schlüsselaufgabe wird in der ISO 9001:2015 nachdrücklicher angesprochen denn je. Die Organisation, heißt es, muss festlegen, wer, über was, wann, mit wem und wie kommunizieren soll. Damit liegt die Qualität der internen wie externen Kommunikationsprozesse ganz klar im Verantwortungsbereich des Qualitätsmanagements. Um die Geschäftsführung hier beraten und konstruktiv mit den Kommunikationsspezialisten zusammenarbeiten zu können, wird der QMB das nötige Wissen und ein grundlegendes Verständnis erwerben müssen.

Darüber hinaus muss er an seiner persönlichen kommunikativen Kompetenz arbeiten. Gelingt es ihm nicht, seine Anliegen und Fragestellungen dem Management und auch den Mitarbeitern zu vermitteln, sind die schönsten Prozesse auf Sand gebaut.

Seine Anliegen in Sprache umsetzen und mit Kommunikationsprozessen umgehen zu können gehört deshalb zu seinen Schlüsselkompetenzen - Kompetenz nunmehr definiert als "Fähigkeit, Wissen und Fertigkeiten anzuwenden, um beabsichtigte Ergebnisse zu erzielen". Dieses E-Book zeigt, wie Qualitätsverantwortliche Kommunikationsmaßnahmen, die den unterschiedlichen Zielgruppen gerecht werden, in ihrer Arbeit stets mitbedenken müssen. Darüber hinaus liefert es Tipps zum professionellen Umgang mit Sprache und Texten.

Der Inhalt dieses E-Books ist auch in dem Werk "Der Qualitätsmanagement-Berater" enthalten.

PDF-Leseprobe zum Download

Datei zum Download: Der Qualitätsmanager als Kommunikator (E-Book)

Damit die Leseproben korrekt angezeigt werden, empfehlen wir, sie mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader zu öffnen.

Technische Voraussetzungen

E-Books stellen wir Ihnen im PDF-Format bereit. Um E-Books vollständig nutzen zu können, empfehlen wir die Verwendung der aktuellen Version des Adobe Acrobat Readers. Häufig sind den PDF-Dateien Arbeitshilfen in Form von Word- oder Exceldateien angehängt. In diesen Fällen benötigen Sie zusätzlich ein Textverarbeitungs- und ein Tabellenkalkulationsprogramm.

Kauf und Bereitstellung von E-Books (PDF-Dateien)

Um E-Books kaufen zu können, müssen Sie einmalig ein Kundenkonto einrichten. Erworbene E-Books werden Ihnen dann unmittelbar nach nach dem Kauf im Downloadbereich Ihres Kundenkontos bereitgestellt.

Einzelplatzlizenz / Personalisierung durch Wasserzeichen

Wenn Sie ein E-Book in Form einer PDF-Datei erwerben, erhalten Sie das Recht zur persönlichen Verwendung dieser Datei an verschiedenen von Ihnen verwendeten Endgeräten (PC, Tablet, Smartphone) sowie zu einem Ausdruck. Die Dateien werden ohne technische Nutzungseinschränkung ausgeliefert (DRM-frei). Stattdessen werden die Dokumente personalisiert, d.h. mit einem sichtbaren Wasserzeichen versehen, in dem der Name des Bestellers aufgeführt wird.

Mehrplatzlizenzen

Mehrplatzlizenzen erhalten Sie auf Anfrage. Bitte wenden Sie sich hierzu an Markus Pieper, 0221/806-3530, markus.pieper@de.tuv.com.

Zuletzt angesehen