Datenschutzbestimmungen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Produkten und über Ihren Besuch auf dieser Website. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig und ein besonderes Anliegen. Diese Erklärung zum Datenschutz erläutert, welche Informationen die TÜV Media GmbH während Ihres Besuchs auf den Internetseiten erfasst und wie diese Informationen genutzt werden. Sie gilt jedoch nicht für Internetseiten, die nicht zur TÜV Media GmbH zählen und die vielleicht einen Link zu oder von dieser oder einer anderen Internetseite haben. Von den Internetseiten der Anbieter, die ggf. über einen Link zu unseren Internetseiten erreichbar sind, distanzieren wir uns.

Persönliche Daten

Sie können unsere Internetseiten aufrufen, ohne vorab irgendwelche Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei der Nutzung einiger Webseiten werden Sie aufgefordert, uns bestimmte persönliche Daten durch Eingabe in diese Webseiten zu übermitteln. Selbstverständlich steht es Ihnen frei, uns diese Informationen nicht zu geben. In diesem Fall sind wir allerdings nicht in der Lage, Ihnen die gewünschten Produkte, Dienstleistungen oder Informationen zur Verfügung zu stellen.

Bei einer Online-Bestellung eines Produktes erheben wir diejenigen Daten, die zur Abwicklung der Bestellung notwendig sind. Hierzu gehören die Rechnungs- und die Lieferadresse sowie Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse für Rückfragen im Zusammenhang mit der Bestellung. Wenn dies für die Abwicklung der Bestellung notwendig ist, geben wir diese Daten auch an Dritte weiter, die im Auftrag der TÜV Media GmbH handeln (z. B. Lieferanten). Diese Unternehmen dürfen die weitergegebenen Daten nur für die Bestellzwecke nutzen. Darüber hinaus verwenden wir Ihre Daten in eingeschränktem Maße zur Werbung für unsere eigene Produkte. Dies geschieht nur, wenn diese Produkte mit den von Ihnen bestellten Artikeln in einem thematischen Zusammenhang stehen und wir ein grundsätzliches Interesse Ihrerseits annehmen können.

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten überlassen haben, werden wir Ihre Daten mit der höchstmöglichen Sorgfalt behandeln. Die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten wird von der TÜV Media GmbH nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und anderer Gesetze zum Schutze Ihrer Privatheit und informationellen Selbstbestimmung streng gewahrt.

Newsletter

Wenn Sie einen unserer Newsletter bestellen wollen, benötigen wir neben Ihrer E-Mail-Adresse die Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, Ihnen den Newsletter zuschicken zu können und unsere Berechtigung hierzu zu dokumentieren. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen.

Widerspruchsmöglichkeit

Der Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Hierzu genügt eine formlose Nachricht an:

TÜV Media GmbH
TÜV Rheinland Group
Am Grauen Stein 1
51105 Köln


E-Mail: tuev-media@de.tuv.com
Fax: +49 221 806 3510

Statistische Informationen

Um unseren Internet-Auftritt auf dem aktuellen Stand zu halten und den Anforderungen der Nutzer entsprechend gestalten zu können, sammeln wir statistische Informationen, z.B. die Besucherzahl jeder einzelnen Webseite.

Aufgezeichnet werden

- benutzter Rechner- und Browsertyp,
- Internet-Provider,
- Zugriffsdatum und -uhrzeit sowie
- Kalkulationsdaten

Diese Informationen werden ausschließlich für interne Zwecke verwendet und enthalten keinen Personenbezug.

Nutzungs-/Zugriffsdaten

Soweit wir - zur Verbesserung eines individuellen Produktangebotes und unserer Serviceleistungen - Nutzungsdaten aus Ihrem Besuch auf unseren Webseiten verwenden und mit Ihren Kundendaten zusammenführen wollen, holen wir im Zuge des Internet-Dialogs hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung ein. Wollen Sie kein Einverständnis geben, so können Sie jeden Dialog unbeobachtet fortsetzen, abbrechen oder beenden. Bei der Anforderung einer Datei aus unserem Download-Angebot können ggf. Zugriffsdaten gespeichert werden.

Jeder angeforderte Datensatz besteht aus:

- der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
- dem Namen der Datei
- Datum und Uhrzeit der Anforderung
- der übertragenen Datenmenge
- dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
- Typ des verwendeten Browsers

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet und erhalten keinen Personenbezug.

Pixel Tags

Die Internetseiten der TÜV Media können so genannte pixel tags, web beacons, clear GIFs oder ähnliche Instrumente (nachfolgend zusammenfassend als Pixel Tags bezeichnet) verwenden, um die Nutzung einer Website und deren Antwortraten zu messen und statistisch zu erheben. Pixel Tags erlauben es uns, die Nutzer zu zählen, die bestimmte Unterseiten einer Website besuchen, und mit unseren Marken gekennzeichnete Dienste zu erbringen, und helfen uns die Bedienung unser Internetseiten festzustellen und zu optimieren.

Persönliche Dienste: Cookies

Im Zusammenhang mit der Warenkorbbestellung setzt die TÜV Media GmbH Cookies ein. Cookies sind Daten, die Web-Server auf den Computern von Nutzern zum Zwecke der Rückverfolgung hinterlassen. Cookies sind ein industrieller Standard, den die meisten Websites verwenden, um Nutzern den wiederholten Zugriff und die Nutzung bestimmter Webseiten zu erleichtern. Sie verursachen keinen Schaden an Computer-Systemen und Daten. Nur derjenige Webserver, der den Cookie gesetzt hat, kann ihn auch lesen, modifizieren und wieder löschen. Diese Cookies werden bei einem erneuten Besuch der jeweiligen TÜV Media Internetseite ausgelesen. Die von der TÜV Media auf Ihrem Rechner gespeicherten Cookies werden nicht von Dritten genutzt.

Ihren Webbrowser können Sie so einstellen, dass das Abspeichern von Cookies nicht erlaubt wird. Nähere Informationen zu diesen Funktionen finden Sie in der Dokumentation oder in der Hilfedatei Ihres Browsers.

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der WiredMinds AG (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an WiredMinds übermittelt oder direkt von WiredMinds erhoben. WiredMinds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzäglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Vom Website-Tracking ausschließen