Print 39.90 EUR E-Book 39.90 EUR E-Book + Print 52.00 EUR
Verteilte Alarmsysteme

Armin Gärtner

Verteilte Alarmsysteme

Praxisgerechte Hilfestellung zum Risikomanagement

1. Auflage 2016
208 Seiten
Print: 16 cm x 24 cm, Softcover
E-Book: PDF, Dateigröße: 21,4 MB

In Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen werden kritische Alarme von Überwachungsmonitoren und Therapiegeräten zunehmend auf entfernte Anzeigeelemente wie Displays oder Smartphones übertragen. Gemäß Medizinprodukte-Betreiberverordnung muss der Betreiber hierzu nachweisen, dass diese „Verteilten Alarmsysteme“ für die Sicherheit von Patienten, Anwendern und Dritten geeignet sind.

Dieses Buch beschreibt, wie die Sicherheit über ein Risikomanagement nach DIN EN ISO 14971 bzw. DIN EN 80001-1 bei der Integration der Alarmweiterleitung in das IT-Netzwerk nachgewiesen werden kann. Hierzu liefert es eine Aufstellung der regulatorischen und normativen Anforderungen, einen Dokumentationsvorschlag und Hinweise zum Risikomanagement.

Das schreibt "MPJ - Medizinprodukte Journal", 2016/Heft 4:

"Alles in allem ist Armin Gärtner auch mit seinem neuen Werk ein Band geglückt, der Maßstäbe setzt.
Dies vor allem deshalb, weil es ihm gelingt, alle mit der Verwendung von VAS zusammenhängenden praktischenund regulatorischen bzw. rechtlichen Problemkreise anhand zahlreicher Abbildungen und Tabellen sin nfällig auzuarbeiten. Das Buch gehört daher zweifellos in die Hände eines jeden, der als Ingenieur, Medizintechniker, IT-Spezialist oder Jurist mit VAS professionell zu tun hat."

Prof. Dr. Ulrich M. Gassner, Augsburg

ISBN (Print): 978-3-8249-1990-1Bestell-Nr. (Print): 91990
ISBN (E-Book): 978-3-8249-1989-5Bestell-Nr. (E-Book): 91989
Print 39.90 EUR E-Book 39.90 EUR E-Book + Print 52.00 EUR