Beschäftigtendatenschutz und betriebliche Mitbestimmung (E-Book)

Stefan Hanloser
Beschäftigtendatenschutz und betriebliche Mitbestimmung (E-Book)
2012
PDF, 33 Seiten zum Download, Dateigröße: 410 KB
15,00 EUR

Zielgruppe:
Betriebsräte, Datenschutzbeauftragte, Arbeitgeber

Inhalt:
In mitbestimmten Betrieben beschränkt sich der Beschäftigtendatenschutz nicht auf das Zwei-Personen-Verhältnis von Arbeitnehmer und Arbeitgeber: Hier tritt der Betriebsrat als weiterer Akteur hinzu. Der Schutz der Beschäftigtendaten ist unter verschiedenen Gesichtspunkten eine mitbestimmungspflichtige Angelegenheit, sodass dem Betriebsrat eine Schlüsselstellung bei der Durchsetzung eines effektiven betrieblichen Datenschutzes zukommt.

Das E-Book "Beschäftigtendatenschutz und betriebliche Mitbestimmung" stellt die datenschutzrechtlichen Probleme dar, die der betrieblichen Mitbestimmung unterliegen, und gibt eine praktische Anleitung, wie diese Probleme durch datenschutzrechtliche Betriebsvereinbarungen interessengerecht gelöst werden können. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Zusammenarbeit von Betriebsrat und betrieblichem Datenschutzbeauftragtem.

Leseprobe

Der Inhalt dieses E-Books ist auch im Handbuch "Information Security Management" enthalten.

ISBN: 978-3-8249-1541-5Bestell-Nr.: 91541