Projektvergleichstechnik

Erwin v. Wasielewski

Projektvergleichstechnik

Daten abgeschlossener Projekte für Trendermittlung, Benchmarks und Prognosen nutzen

Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement e.V., hrsg. von Prof. Dr. Heinz Schelle
2003
16 x 24 cm, Hardcover, 232 Seiten
49,90 EUR (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Die Daten abgeschlossener Projekte bergen wertvolle Erfahrungsschätze. Projektvergleichstechnik erschließt diese Schätze, ordnet ihre Nutzung und fördert entscheidend das Lernen aus Projekten. Dieses Buch beschreibt die großenteils vom Verfasser entwickelte Projektvergleichstechnik erstmals umfassend und systematisch - überwiegend anhand authentischer Projekte und Ergebnisse.

Es erläutert die Grundlagen der Projektvergleichstechnik aus projekttheoretischer und mathematischer Sicht, beschreibt die praktische Umsetzung anhand von 177 Projekten und befasst sich mit Darstellungsformen und Anwendungsfragen. Der Titel wendet sich ebenso an Praktiker wie an Forschung und Lehre der Projektwirtschaft.

Der Praktiker profitiert von den alltagstauglichen und objektiven Analyse- und Bewertungsverfahren abgeschlossener und bevorstehender Projekte. Für Forschung und Lehre eröffnen sich faszinierende neue Untersuchungs- und Verständnismöglichkeiten.

ISBN: 978-3-8249-0710-6Bestell-Nr.: 90710