Print 69.00 EUR E-Book 69.00 EUR E-Book + Print 85.00 EUR
Die Datenschutzgrundverordnung - Forderungen und Hinweise

Gerald Spyra

Die Datenschutzgrundverordnung - Forderungen und Hinweise

Was gilt heute, was gilt morgen?

2016
285 Seiten
Print: A4 quer, Wire-O-Spiralbindung
E-Book: PDF, Dateigröße: 2,96 MB

Zielgruppe
Betriebliche Datenschutzbeauftragte, Geschäftsführer, Betriebsräte, EDV-Verantwortliche

Inhalt
Die am 6. April 2016 verabschiedete EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wird ab dem 25. Mai 2018 die Datenschutzgesetze der EU-Mitgliedstaaten ersetzen. Hiervon sind nahezu alle Firmen betroffen, die Waren oder Dienstleistungen anbieten.

Die DSGVO bringt zahlreiche Änderungen mit sich, die in der EU, aber auch weltweit, mehr oder weniger "Neuland" sind. Gleichzeitig können Verstöße gegen wesentliche Regelungen mit erheblichen Sanktionen verbunden sein (bis zu 20. Mio EUR oder 4% des Jahresumsatzes, je nachdem was höher ist).

Daher sollten Datenschutzverantwortliche möglichst frühzeitig die betriebliche Datenverarbeitungspraxis auf eine Vereinbarkeit mit der DSGVO überprüfen und - wo nötig - organisatorisch und technisch anpassen.

Dies wird jedoch nicht leicht, da die komplexen Regelungen oft sehr schwer verständlich formuliert und in hohem Maße auslegungsbedürftig sind. Hinzu kommt, dass die Erwägungsgründe, die als Interpretationshilfe dienen sollen, aufgrund Ihrer mangelnden Systematik nur sehr eingeschränkt hilfreich sind.

Das Buch "Die Datenschutzgrundverordnung - Forderungen und Hinweise" schafft hier Abhilfe und macht den DSGVO-Text für die Praxis verständlich. Hierzu listet es die Gesetzestexte aller 99 Artikel der DSGVO tabellarisch auf und ordnet ihnen die entsprechenden Erwägungsgründe zu. In einer weiteren Spalte zeigt es, welche Regelungen im deutschen Recht mit dem jeweiligen Artikel der DSGVO korrespondieren. Hierdurch wird ersichtlich, welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen der DSGVO und dem deutschen Recht bestehen. Eine vierte Spalte liefert eine verständliche Zusammenfassung und eine erläuternde Kommentierung des Artikels.

Um eine besonders gute Übersichtlichkeit zu gewährleisten und den Stoff leicht handhabbar zu machen, wurde das Format A4 quer gewählt und das Buch mit einer praktischen und flexiblen Spiralbindung ausgestattet. So hat der Leser gleichzeitig Verordnungstext, Erwägungsgründe, deutsches Recht und den Kommentar vor Augen, was das Verständnis der DSGVO stark erleichtert.

Das sagt der "Datenschutzblog 29" zum Titel:

"Das Buch „Die Datenschutzgrundverordnung – Forderungen und Hinweise“ ist sicher auch keine Universallösung für den Übergang von BDSG zur DSGVO, aber es macht den DSGVO-Text auf jeden Fall für die Praxis verständlich. Wer keinen oberflächlichen Crashkurs in Sachen „Was ändert sich mit der DSGVO“ sucht, sondern vielmehr Artikel für Artikel ins Detail gehen will oder muss, der bekommt hier sinnvolle Unterstützung in Form von Spyras Einschätzungen." Zur Besprechung

 

ISBN (Print): 978-3-7406-0106-5Bestell-Nr. (Print): 60106
ISBN (E-Book): 978-3-7406-0107-2Bestell-Nr. (E-Book): 60107
Print 69.00 EUR E-Book 69.00 EUR E-Book + Print 85.00 EUR